Emeritierung von Prof. Dr. Armin Mauerhofer

So voll hat man den Festsaal der Bürgergemeinde Riehen selten erlebt. Eine grosse Schar hatte sich am Samstag, 28. Mai zur Emeritierung von Prof. Dr. Armin Mauerhofer eingefunden, die im Rahmen der Abschlussfeier des 46. Jahrgangs der STH Basel begangen wurde. Mit seiner Emeritierung gibt Herr Prof. Mauerhofer die Fachbereichsleitung für Praktische Theologie an seinen Nachfolger Dr. Stefan Schweyer ab; er wird jedoch der STH Basel für einzelne Lehrveranstaltungen erhalten bleiben.
Unter denen, die mit Herrn Prof. Mauerhofer diesen Abschied feiern wollten, waren ehemalige Dozenten der STH Basel wie der eigene Bruder Prof. Dr. Erich Mauerhofer sowie Prof. Dr. Gianfranco Schultz, Prof. Dr. Samuel Leuenberger und Prof. Dr. Armin Sierszyn, ehemalige Studienkollegen wie z. B. der bisherige Rektor der FTH Giessen, Prof. Dr. Helge Stadelmann und ehemalige Schüler und Doktoranden. Durch die jahrzehntelange Gemeindetätigkeit von Prof. Armin Mauerhofer durften wir auch Vertreter aus diversen FEG-Gemeinden und des Verbands der FEG Schweiz wie z. B. den Vorsitzenden Peter Schneeberger unter den Gästen begrüssen. Aber auch der gesamte Senat, die Studierendenschaft sowie Vertreter des Hochschulrats und des Stiftungsrats fanden sich zu diesem Ereignis ein.
Nach einer Begrüssung durch den Prorektor Pfr. Dr. Jürg H. Buchegger war schon bald Armin Mauerhofer mit seinem Vortrag «Gemeindebau – Ziel des Theologiestudiums» an der Reihe, in dem er über die Krise, aber auch über Lösungsansätze zu dieser Thematik referierte. Man spürte ihm dabei ab, dass ihm dieses Thema ein echtes Herzensanliegen ist. Den gesamten Vortrag können Sie in der Theologischen Beilage 3.2016 nachlesen – es lohnt sich!
Im Anschluss daran folgten die Laudationes, die akademischen Lobreden, wobei der Rektor Prof. Dr. Jacob Thiessen mit einigen persönlichen Worten die Einleitung dazu machte; die Laudatio von Seiten der Studierendenschaft hielt der Student im Master-Programm Daniel Mühlethaler und von Seiten des Senats Prof. Dr. Sven Grosse – lesen Sie diese hier …
Die Emeritierung wurde durch die Überreichung der Bulle zum Professor emeritus und durch die Überreichung der Festschrift für Prof. Mauerhofer abgeschlossen. In dieser umfangreichen Festschrift mit dem Titel «Christozentrik» haben nicht weniger als 24 Armin Mauerhofer nahestehende Theologenkollegen Beiträge zu dem Thema verfasst, was man als das Lebensmotto von Armin Mauerhofer bezeichnen könnte – alles soll sich um Christus drehen.
Der Präsident des Hochschulrats Dr. Roland Frauchiger richtete seine Grussworte nun bereits mit «Prof. em.» an Armin Mauerhofer, aber auch die Hochschulleitung, der Senat und die Studierenden waren in seinen Grussworten berücksichtigt. Prof. Dr. Sascha Götte, Mitglied des Stiftungsrats der Immanuel-Stiftung, Trägerin der STH Basel, dankte in einem Gebet für die zusammengelegte Kollekte zugunsten der Arbeit der Hochschule.
Nach der akademischen Feier war es schön, die vielen angeregten Gespräche unter alten Bekannten beim wunderbar vorbereitetem Apéro beobachten zu können. So schnell wollte eigentlich niemand nach Hause gehen. So sind wir unserem HERRN sehr dankbar für diese gelungene Feier.

Der gesamte Vortrag zum Nachhören

Player wird geladen

Der gesamte Vortrag zum Nachhören

Player wird geladen