Griechenland-Reise 2019

Vom 06. bis 13. September 2019 soll unsere nächste Griechenland-Studienreise – unter der Leitung von Prof. Dr. Harald Seubert und Prof. Dr. Jacob Thiessen – stattfinden.
Dieses Mal wollen wir die weite Strecke vom Norden (Thessaloniki) bis zum Süden (Athen, Korinth) mit einem Flug «überwinden», wodurch wir mehr Zeit z. B. für Thessaloniki und Korinth gewinnen. In Korinth ist ein ganzer Tag vorgesehen, und dabei möchten wir auch Akrokorinth (die Akropolis vom antiken Korinth) besuchen – mit herrlichem Ausblick u. a. auf den Korinthischen Golf. Drei Nächte sind wir in Korinth in einem Hotel am Meer, wobei es an den Abenden immer wieder Zeit zum Schwimmen geben sollte. Übrigens gibt es auch die Möglichkeit, individuell ein paar Tage für einen Badeurlaub anzuhängen. Pro Person kostet die Reise im Dreibettzimmer CHF 1890.– (CHF 1650.– für Studierende – auch solche, die nicht an der STH Basel studieren), im Doppelzimmer CHF 1980.– und im Einzelzimmer CHF 2289.– Die etwas höheren Preise im Vergleich zum März 2017 sind durch den höheren Euro-Wechselkurs sowie durch die höheren Flug-Preise in der wärmeren Jahreszeit verursacht. Wir sind überzeugt, dass sich die Investition auf jeden Fall lohnt.
Weitere Informationen finden Sie im Reiseprospekt.

Als Vorbereitung empfiehlt sich unser Buch «Auf den Spuren des Apostels Paulus in Griechenland».

Interessierten Personen empfehlen wir, sich möglichst früh anzumelden, da die Plätze beschränkt sind.
Anmeldungen für die Studienreise nimmt Frau Petra Walker, Mitarbeiterin von «Kultour Ferienreisen» in Winthertur, entgegen (petra.walker@kultour.ch).