STH Basel |
  STH logo


Newsletter März 2015

 
 
   
 

 

Nun befinden wir uns mitten im Semester – aktuell nur kurz unterbrochen von den Osterferien. Der Hochschulbetrieb läuft auf Hochtouren, und sowohl die Studierenden als auch die Dozierenden brauchen
unser Gebet. Es ist uns ein Anliegen, dass jede Vorlesung und der tägliche Betrieb von Gott gesegnet sind.

Anbei erhalten Sie aktuelle Informationen zur STH Basel. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen, ganz besonders aber wünschen wir Ihnen eine gesegnete Osterzeit:
«Was sucht ihr den Lebendigen unter den Toten? Er ist nicht hier, sondern er ist auferstanden.»
(Lk 24,5-6)

weiterlesen

 
 
 

600 Jahre Konstanzer Konzil und die Verbrennung von Jan Hus

Am 6. Juli 1415 wurde der tschechische Reformer Jan Hus als Ketzer verurteilt und öffentlich verbrannt. Die Glaubensfreiheit und das Bekenntnis zur Bibel endeten auf dem Scheiterhaufen. Im Gedenken an dieses Ereignis findet am Mittwoch, 8. April 2015 um 15.35–17.15 Uhr eine Gastvorlesung mit Prof. em. Dr. Armin Sierszyn statt. Sie sind herzlich eingeladen!

weiterlesen

   
 
 

STHPerspektive Sondernummer

Die STH Basel kompakt und informativ dargestellt – das war das Anliegen für diese Sondernummer der STHPerspektive.
Gerne können Sie neben dieser digitalen Version auch «echte» Exemplare in Papierform bei uns beziehen – z. B. zum Weitergeben. Melden Sie sich bitte bei uns (office@sthbasel.ch).

weiterlesen

   
 
 

STH-Sponsorenlauf 2015

Erneut möchten wir Sie an diesen wichtigen Anlass erinnern:
Am 25. April 2015 findet im Wenkenpark in Riehen wieder ein Sponsorenlauf zugunsten der STH Basel statt.
Wir freuen uns weiterhin über Ihre Anmeldung als Sponsor; oder möchten Sie sogar selber mitlaufen? So oder so sind wir dankbar für Ihre Unterstützung bei bei diesem Anlass.

weiterlesen

   
 
 

NT-Studientagung an der STH Basel

Unter dem Titel «Das Antike Judentum und die neuere Paulusexegese» findet am Freitag, 17. April 2015 eine neutestamtentliche Studientagung statt. Es geht dabei unter anderem um die Frage, wie die Paulusbriefe im Kontext des Antiken Judentums zu verstehen sind.

weiterlesen

   
 
 

STH-Imagefilm

«In 5 fünf Minuten das Wichtigste zur STH Basel» – so könnte man diesen Film zur Vorstellung der STH Basel am besten beschreiben. Sollten Sie ihn noch nicht gesehen haben, so nehmen Sie sich doch diese fünf Minuten. Studierende und Professoren erzählen ganz persönlich, was das Besondere an der STH Basel ist und warum sie hier studieren bzw. unterrichten.

weiterlesen

   
 
 
 
 


STH logo

Die STH Basel in 5 Minuten ... Online spenden ...

Staatsunabhängige Theologische Hochschule Basel

Mühlestiegrain 50
4125 Riehen/Basel
Schweiz


Tel. 061/646 80 80
Fax 061/646 80 90
info@sthbasel.ch
www.sthbasel.ch