Warum ich gerne in Basel bin? So viele motivierte Studenten gibt
es doch sonst selten. Das spornt an.

Prof. em. Dr. Herbert H. Klement
Professor für Altes Testament


1949 geboren
1971–1976 Studium der Evangelischen Theologie an der STH Basel und in Marburg
1996 Promotion an der University of Coventry (UK)
seit 1997 Dozent und
seit 2004 Professor für Altes Testament an der Evangelischen Theologischen Fakultät in Leuven (B)
seit 2005 Professor für Altes Testament an der STH Basel
2015 Emeritierung

Forschungsschwerpunkte

Hermeneutik
Theologie des Alten Testaments
Monotheismus im AT
Israelitische Monarchie und Phönizien

  • mit Frank Albrecht: Lexikalischer Sprachschlüssel AT
    in: Elberfelder Studienbibel AT, Wuppertal: R. Brockhaus, 2001, 1106–1615
  • II Samuel 21 – 24. Context, Structure and Meaning in the Samuel Conclusion
    Europäische Hochschulschriften Reihe 23 Theologie 682, Frankfurt a. M, u. a.: Lang, 2000, 292 S. (Dissertation).