Seit 1987 bietet die STH Basel am Seminaire Libre de Théologie à Genève Doktoratsstudien an. Sie verleiht den akademischen Grad eines Doktors der Theologie (Dr. theol.).

In der Genfer Altstadt, in der Nähe des Reformationsdenkmals, hat von 1832 bis 1921 eine aus der Genfer Erweckung hervorgegangene theologische Fakultät (Faculté de l'Oratoire) bestanden. Die Arbeit dieser Fakultät findet seit dem 9. November 1987 eine Fortsetzung auf nachgraduierter Ebene als „Séminaire Libre de Théologie à Genève“.

Im Menü links finden Sie sämtliche Informationen zum Doktoratsprogramm.
Für darüber hinaus gehende Fragen wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden der Doktoratskommission,
Prof. Dr. Harald Seubert
E-Mail: doktorat@sthbasel.ch